Adresse

Hauptstraße 100,
51491 Overath

Telefon

Mo-Fr. 13-19 h
Tel.: 02206 - 80338

Neuigkeiten

Herzlich Willkommen in der OJO

 

Auch als OJO App: OJO App – Android oder OJO App – IOS

 


Ojo Mobil in Vilkerath

27.09.2022 11:58

Hallo liebe Leutz,
Wir würden uns freuen euch in den Herbstferien im und am OJOMobil zu begrüßen, wir sind am Dienstag, 11.10.22 von 10 bis 13:30 auf dem Schulhof der OGGS.
Kommt vorbei!
Euer Ojoteam




OJO Mobil Vilkerath

06.09.2022 17:27

Liebe Besucher*innen des OJO Mobils,
am Montag 12.9.22 und Montag 19.9.22 muss der Treff in Vilkerath leider ausfallen.
Am Montag 26.9.22 sind wir wieder von 15 bis 18 Uhr auf dem Schulhof der OGGS in Vilkerath für euch da. Wir freuen uns auf euch!!!




Herbstferienprogramm

06.09.2022 17:17

Liebe OJO Besucher*innen,
liebe Eltern,

unser Herbstferienprogramm ist online und ihr könnt euch ab sofort anmelden!
Ihr findet es wie immer zusammen mit allen anderen Ferienangeboten in Overath auf:

https://overath.feripro.de

Beachtet bitte, dass ihr euch für alle Ferienangebote der OJO und der KOT Immekeppel nochmal gesondert in den Einrichtungen anmelden müsst und eure Anmeldung erst mit der Zahlung des Teilnehmerbeitrags verbindlich ist.

Anmeldeformulare zum Ausdrucken findet ihr hier:

https://ojo.de/wp-content/uploads/2021/05/Anmeldung.pdf

Schaut euch deshalb schnell unser Ferienprogramm an und sichert euch einen Platz!

Viel Spass beim Stöbern
Euer OJO Team




Leitungswechsel in der OJO

11.08.2022 18:33

Liebe OJO Besucher*innen,
liebe Eltern,

nach über 30 Jahren in der Offenen Kinder- und Jugendarbeit verlässt der bisherige Leiter der OJO, Herr Klaus Fink, die Einrichtung am kommenden Montag, den 15.08.22 um in den wohlverdienten Ruhestand zu gehen.

Wir freuen uns sehr, euch unsere erfahrene und langjährige Kollegin Kristina Hofmann als neue Leiterin der OJO präsentieren zu können und wünschen ihr viel Glück und Erfolg in ihrer neuen Position.

Euer OJO Team




Neues Schuljahr

08.08.2022 15:39

Hey Leute,

nach einem tollen und abwechslungsreichen Ferienprogramm gehen die Sommerferien, in denen wir wieder viel Spass mit euch hatten, nun langsam zu Ende.

Ab Morgen, Dienstag, den 09.08.22 gelten in der OJO wieder die "normalen" Öffnungszeiten -
d.h. die OJO öffnet wieder um 13 h!

Wir wünschen euch schon jetzt einen guten Start ins neue Schuljahr!

Euer OJO Team




Freie Plätze im Sommerferienprogramm

09.06.2022 12:59

Hey Leute,

die Sommerferien stehen vor der Tür und unser Ferienprogramm ist schon eine Weile online.
Viele Angebote sind bereits ausgebucht, aber es gibt auch noch einige Angebote mit freien Plätzen.
Unter https://overath.feripro.de könnt ihr nachschauen und euch auch gleich anmelden.

Euer OJO Team




Sommerferienprogramm 2022

18.05.2022 13:47

Liebe OJO Besucher*innen,
liebe Eltern,

unser Sommerferienprogramm ist online und ihr könnt euch ab sofort anmelden!
Ihr findet es wie immer zusammen mit allen anderen Ferienangeboten in Overath auf:

https://overath.feripro.de

Beachtet bitte, dass ihr euch für alle Ferienangebote der OJO und der KOT Immekeppel nochmal gesondert in den Einrichtungen anmelden müsst und eure Anmeldung erst mit der Zahlung des Teilnehmerbeitrags verbindlich ist.

Anmeldeformulare zum Ausdrucken findet ihr hier:

https://ojo.de/wp-content/uploads/2021/05/Anmeldung.pdf

Schaut euch deshalb schnell unser Ferienprogramm an und sichert euch einen Platz!

Viel Spass beim Stöbern
Euer OJO Team




Stellenausschreibung Leitung

08.04.2022 12:21

Der Katholische Kirchengemeindeverband Overath sucht zum 01.08.2022 eine engagierte Persönlichkeit als

Pädagogische Leitung für die Offene Kinder- und Jugendarbeit in Overath (m/w/d)

Die Offene Kinder- & Jugendarbeit Overath ist ein Verbund aus zwei Jugendhäusern mit dezentralen Angeboten im Stadtgebiet Overath. Zusätzlich wird ein für die mobile Jugendarbeit eingerichtetes Fahrzeug im Stadtgebiet eingesetzt. Neben den regelmäßigen Öffnungszeiten bieten wir in der OJO und in der KOT Bildungs- und Kulturangebote sowie Ferienprogramme und Einzelprojekte an. Wir leisten in erster Linie Beziehungs-, Kultur- und Bildungsarbeit, arbeiten präventiv, kreativ und werteorientiert, um jungen Menschen den Raum für das Erlernen von Sozialkompetenzen zu geben.

Der Beschäftigungsumfang beträgt 100 % und ist unbefristet.

Das Tätigkeitsfeld umfasst folgende Aufgabenschwerpunkte:
- Leitung der Einrichtung (u.a. Angebots-, Personal- und Finanzplanung und -steuerung, Dienst- und Fachaufsicht der Mitarbeiterinnen, Controlling und Berichtswesen, konzeptionelle Weiterentwicklung/Projektentwicklung, einrichtungsbezogene Verwaltungstätigkeiten),
- Planen und Durchführen von Angeboten im Bereich der Offenen Kinder- und Jugendarbeit,
- Betreuung der Ehrenamt-Teams,
- Planen und Durchführen von Projekten und Ferienangeboten,
- Akquirierung von Fördergeldern.

Wir bieten:
- Entgeltzahlung nach der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (KAVO) mit allen üblichen Sonderleistungen / Dienstradangebot (Company Bike),
- die Förderung von Angeboten zur Fort- und Weiterbildung,
- eine verantwortungsvolle und spannende Aufgabe in der Offenen Kinder- und
Jugendarbeit, die selbständiges und eigenverantwortliches berufliches Handeln ermöglicht.

Wir erwarten:
- ein hohes Maß an Kreativität und Kommunikationsfähigkeit im Dialog mit jungen Menschen, aber auch mit Eltern oder Vertreter/-innen aus Lokalpolitik und Gesellschaft,
- ein abgeschlossenes pädagogisches (Fach)-Hochschulstudium,
- Teamgeist, Zuverlässigkeit sowie selbständiges und eigenverantwortliches Handeln,
- Führerschein mind. Kl. B,
- die Bereitschaft, die Arbeitszeit an der Zielgruppe auszurichten.

Auf die Stelle findet die Grundordnung des kirchlichen Dienstes Anwendung. Durch unser institutionelles Schutzkonzept bekennen wir uns uneingeschränkt zur Prävention von (sexualisierter) Gewalt gegen Kinder und Jugendliche.
Auskünfte erteilt Jörg Schmitz, Tel. 02206 90544 12; E-Mail: joerg.schmitz@erzbistum-koeln.de
Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte ausschließlich per Mail an
katharina.lenkeit@erzbistum-koeln.de. Besuchen Sie gerne auch unsere Homepage: www.ojo.de




Fachkraft für die Offene Kinder- und Jugendarbeit

02.04.2022 15:17

Wir suchen ab Mai 2022 eine
Fachkraft für Soziale Arbeit/Sozialpädagogik (m/w/d)
(B.A. Soziale Arbeit oder vergleichbare Qualifikation) für die Offene Kinder- und Jugendarbeit in Overath.
Einsatzort: Offene Kinder- und Jugendarbeit Overath (Standorte in Overath und Immekeppel)
Stellenumfang: 19,5 Wochenstunden | Teilzeit, unbefristet
Die Offene Kinder- und Jugendarbeit Overath (OJO) ist eine Jugendeinrichtung in Trägerschaft des Katholischen Kirchengemeindeverbandes Overath. Die OJO ist offen für alle Kinder und Jugendlichen im Alter von 9 - 27 Jahren ohne Rücksicht auf ihre soziale Herkunft, Nationalität oder Weltanschauung. Sie will Raum geben für zweckfreies geselliges Beisammensein mit Gleichaltrigen, für vielfältige Freizeitaktivitäten und jugendkulturelle Ausdrucksformen, für ehrenamtliches Engagement und Übernahme von Verantwortung zur Mitgestaltung ihrer Lebenswirklichkeiten und für individuelle und soziale Entwicklungsprozesse, ergänzend zur Sozialisation in Familie, Schule und Beruf.
Deine Aufgaben:
Planung und Durchführung von Angeboten im Bereich der Offenen und Mobilen Kinder- und Jugendarbeit und der Jugendkulturarbeit,
Planung und Durchführung von Ferienangeboten,
Begleitung und Unterstützung der Kinder und Jugendlichen, welche die OJO besuchen.
Dein Profil:
Abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit/Sozialpädagogik oder vergleichbares Studium,
Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, insbesondere in interkulturellen Angeboten, idealerweise erste Berufserfahrungen im Bereich der Offenen Kinder- und Jugendarbeit, der mobilen Arbeit oder der Jugendkulturarbeit,
Eigenverantwortliche Gestaltung des Arbeitsfeldes sowie dessen Weiterentwicklung,
die Bereitschaft, die Arbeitszeit an den Bedürfnissen der Zielgruppen auszurichten, d. h. auch abends und gelegentlich am Wochenende zu arbeiten,
Belastbarkeit und ausgeprägte soziale und kommunikative Kompetenz sowie Teamgeist und Offenheit,
Bereitschaft zum kontinuierlichen Lernen und Weiterentwickeln.
Unser Angebot:
einen vielseitigen und interessanten Arbeitsbereich, der selbstständiges und eigenverantwortliches Handeln erfordert und ermöglicht,
eine offene, vertrauensvolle und wertschätzende Arbeitsatmosphäre,
eine fundierte Einführung in die neue Tätigkeit,
Vergütung, Urlaub, zusätzliche Altersvorsorge und sonstige Sozialleistung zur KAVO (Kirchliche Arbeits- und Vergütungsordnung),
die Möglichkeit zu Fort- und Weiterbildungen,
regelmäßige Dienstgespräche mit der Einrichtungsleitung.

Auf die Stelle findet die Grundordnung des kirchlichen Dienstes Anwendung. Durch unser institutionelles Schutzkonzept bekennen wir uns uneingeschränkt zur Prävention von (sexualisierter) Gewalt gegen Kinder und Jugendliche.
Interessiert?
Dann freuen wir uns auf deine vollständige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen an:

Katholischer Kirchengemeindeverband Overath
c/o OJO Overath
z.Hd. Herrn Klaus Fink
Hauptstraße 100 | 51491 Overath

oder gerne per E-Mail (als vollständige PDF-Datei) an:
klaus.fink@ojo.de

Inhaltliche Rückfragen beantwortet:
Klaus Fink
Leiter "Offene Kinder- und Jugendarbeit"  - OJO Overath
unter der Rufnummer 02206 / 80338




Stellenausschreibung Reinigungskraft

24.03.2022 14:08

Stellenausschreibung


Der Katholische Kirchengemeindeverband Overath sucht für die
Offene Kinder- und Jugendarbeit in Overath (OJO) zum 01.06.2022 eine engagierte


Reinigungskraft (m/w/d)


Die Arbeitszeit in Teilzeit beträgt 15 Stunden pro Woche. Die Beschäftigung ist unbefristet.


Zu den Aufgaben gehört:
tägliches sach- und zeitgerechtes Erledigen der vorgegebenen Reinigungsarbeiten

Wir erwarten:
Erfahrung im Reinigungsbereich
Sorgfalt und Genauigkeit in der Ausführung der Arbeiten
Zuverlässigkeit
Flexibilität
Selbstständigkeit
Bereitschaft zur Urlaubsvertretung
Wir bieten Ihnen:
eine freundliche, respektvolle und wertschätzende Atmosphäre in der die Arbeit Spaß macht
Entgeltzahlung nach der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (KAVO) mit Kirchlicher Zusatzversorgung (KZVK)

Auf die Stelle findet die Grundordnung des kirchlichen Dienstes Anwendung. Durch unser institutionelles Schutzkonzept bekennen wir uns uneingeschränkt zur Prävention von (sexualisierter) Gewalt gegen Kinder und Jugendliche.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre formlose Bewerbung, die Sie bitte an das Pastoralbüro Overath, Kolpingplatz 1, 51491 Overath oder
per Mail an: katharina.lenkeit@erzbistum-koeln.de senden.

Für Rückfragen steht Ihnen die Leitung der Offenen Kinder- und Jugendarbeit Herr Klaus Fink unter der Telefonnummer (02206) 80338 zur Verfügung.